Die 4. erfolgreiche Brunchfahrt brachte Abwechslung in der Streckenführung, so bedienten wir neu das St. Galler Fürstenland zwischen Wil und Gossau, wobei wir etliche neue Kunden begrüssen durften.
Die Fahrten waren mit 60 Personen wiederum gut gebucht. Gelobt wurden von vielen Gästen einmal mehr Norbert's selbstgebackenen Butterzöpfe, welche exklusiv auf den Eurovapor-Brunchfahrten genossen werden können.   

Hansueli Kneuss

Zur Bildergalerie »