Vom 23-25.Juni 2017 fanden im Verkehrshaus der Schweiz (VHS) in Luzern die Thementage Eisenbahn statt. An diesen RailDays war auch die Eurovapor präsent. Am Stand vor der C 5/6 2965 konnten sehr spannende Gespräche getätigt und fleissig für unseren Verein geworben werden. Als besondere Attraktion lockte unser Wettbewerb die Menschen an: Es galt zu schätzen, wieviel Wasser mit der am Stand vorhandenen Steinkohle verdampft werden konnte. Das Gewicht der Kohle konnte dabei nur mit den Händen abgeschätzt werden.

An dieser Stelle noch die korrekte Auflösung des Wettbewerbs: Die Kohle wog 4.012 kg; damit können 49.54 Liter verdampft werden!

Riccardo Keller

 

Foto: M. Guntli
Erklärungen über die C 5/6 direkt am Objekt und der Stand im Überblick.